Counter Strike 1.6 wurde erfolgreich auf Android portiert

Counter Strike ist so ziemlich mit Abstand einer der erfolgreichsten Multiplayer-Egoshooter-Spiele der Welt. Vor allem Counter Strike 1.6, auch als CS1.6 bekannt, ist heute – trotz seiner 13 Jahre auf dem Buckel – einer der beliebtesten Titel der Serie. Wer vom dem Spiel auch unterwegs nicht genug kriegen sollte, der kann sich Counter Strike 1.6 nun auf sein Android-Smartphone holen.

Counter Strike 1.6 per Xash3D von Steam auf das Android-Smartphone

Der findige Entwickler Alibek Omarov und sein Team konnten den erfolgreichen, in die Jahre gekommenen, Multiplayer-Egoshooter erfolgreich auf Android portieren. Kein Wunder, denn Alibek und seine Jungs sind auch für die Portierung von Half-Life auf Android verantwortlich, welches letztes Jahr von ihnen veröffentlicht wurde.

 

Wie in dem Gameplay-Video zu sehen ist, scheint der Bildschirm mit einer Menge OnScreen-Buttons übersät zu sein, was die Bedienung in erster Linie sehr kompliziert machen könnte. Wer auf Equipment nicht verzichten will, der kann aber dennoch gerne diverse Peripherie nutzen, da Counter Strike 1.6 für Android diese durchaus unterstützt.

Counter Strike 1.6 muss übrigens über eine zusätzliche Software namens Xash3D auf euer Smartphone portiert werden. Das setzt voraus, dass ihr das Spiel für euren Steam-Account besitzt und auch auf dem PC installiert habt. Dann müsst ihr nur noch CS1.6 in den Ordner von Xash3D auf eure SD-Card kopieren und auch von dort aus auf dem Smartphone starten. Eine genaue Anleitung findet ihr übrigens auf der GitHub-Seite von Alibek.

 

Quelle: TheVerge

Marcel

Leidenschaftlicher Gamer seit ich im zarten Alter von 6 Jahren mit NES und C64 konfrontiert wurde. Dieser Virus hat sich nun über alle Konsolen bis hin zum Smartphone ausgebreitet. Zudem bin ich freiberuflich für unterschiedliche technische Magazine im Netz tätig mit Schwerpunkt mobiler Endgeräte. Game on!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.